Unterrichtsangebote


Mein letzter Flyer:



Sie möchten gerne in einer
kleinen Gruppe singen.

Sie sind neugierig auf die
unverwechselbaren
Möglichkeiten Ihrer Stimme.

Sie wollen sich einfache und
auch vielseitige Musik
erschließen.

Sie möchten die beflügelnde
Wirkung
rhythmischer Bewegungen
erfahren.


Dann sind sie herzlich
eingeladen.



Atem- und Energiearbeit bilden die Basis für die Entfaltung unseres Körperklanges.

Stimm - und Sprechexperimente bereiten uns auf die Gestaltung musikalischer Werke vor.

Wir singen, was Spaß macht, von spirituellen Gesängen über Lieder der Völker bis hin zu fetzigen Pop - und Jazz- Arrangements.

Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

Für 6 bis 10 Teilnehmer*innen

Termine:  8 x dienstags,

19.00 h bis 20.30 h.

19.01.16,   02.02.16,   16.02.16,   01.03.16
15.03.16,   12.04.16,   26.04.16,   11.05.16

Veranstaltungsort:
Praxis für Stimm und Sprachtherapie,
Senkestraße 14, Aachen - Walheim

Gebühr:   100 € / ermäßigt 80 € (nach Selbsteinschätzung).

Die Zusage erfolgt per Mail in der
Reihenfolge der Zahlungseingänge.
Bei Absagen meinerseits wird die Gebühr zurückerstattet.

Schon vor 200 Jahren hat Adalbert von Chamisso in wunderbarer Weise die beglückende Wirkung des Singens beschrieben:



Hab oft im Kreise der Lieben
im duftigen Grase geruht
und mir ein Liedchen gesunden
und alles war hübsch und gut.

Hab einsam oft mich gehärmet
in bangem, düsterem Mut
und mir ein Liedchen gesungen
und alles war wieder gut

Und manches, was ich erfahren,
verkocht' ich in stiller Wut.
Und kam ich wieder zu singen,
war alles wieder gut.

Sollst uns nicht lange klagen,
was alles dir wehe tut.
Nur frisch, nur frisch gesungen,
und alles wird wieder gut.



Download: Flyer [pdf.813kB] (Stand 2015)

Download: Flyer in Graustufen zum Ausdrucken [pdf.1243kB] (Stand 2015)